HomeRezepteSchinken-Kräuter-Ei in Förmchen

Schinken-Kräuter-Ei in Förmchen

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
 
Zutaten ( für 4 Personen) :

    - 4 Eier
    - Butter zum Ausfetten
    - 100 g gekochter Schinken
    - 1 EL geriebener Käse
    - 4 EL süße Sahne
    - Salz, frisch gemahlener Pfeffer
    - 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

4 kleine Auflaufförmchen mit Butter gut ausfetten.

Den Schinken fein würfeln, zusammen mit dem Käse in die Förmchen füllen. Jeweils 1 EL Sahne darüber gießen. Zum Schluss je 1 Ei darauf geben.

Förmchen in einen Topf mit Wasser stellen, zudecken. Das Wasser bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen, die Kochplatte dann abschalten. Die Eier ca. 10 bis 15 Minuten stocken lassen.

Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Eier damit bestreuen und in den Förmchen servieren.

Foto und Rezept: Deutsches Ei
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil