HomeRezepteSchneebällchen

Schneebällchen

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 4 Portionen) :

    Für den Teig:
    - 250 g Margarine
    - 100 g Puderzucker
    - abgeriebene Schale 1 unbehandelten Zitrone
    - 250 g Feine Speisestärke (z.B. MONDAMIN)
    - 100 g Mehl

    Für die Füllung:
    - 3 EL Kokosraspel

    Für den Guss:
    - 150 g Puderzucker
    - 2 - 3 EL Zitronensaft
    - Kokosraspeln zum Wälzen

Zubereitung:

1. Weiches Fett in eine Schüssel geben. Puderzucker, Zitronenschale, Feine Speisestärke und Mehl darauf geben. Alles mit einem Handrührgerät auf niedrigster Stufe verkneten. Teig mindestens 30 Minuten kalt stellen.

2. Für die Füllung Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fettzufuhr goldgelb werden lassen.

3. Aus dem Teig Rollen von ca. 3 cm Durchmesser formen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit je 1/2 TL Kokosraspeln füllen und zu Bällchen formen. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 2 - 3/Umluft: 175 °C) 15 Minuten backen.

4. Die Plätzchen erkalten lassen. Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren und die Bällchen mit dem Guss überziehen. Anschließend in Kokosraspeln wälzen und trocknen lassen.


Bild & Rezept: Mondamin
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil