HomeRezepteSchweinegeschnetzeltes mit Kräuterreis

Schweinegeschnetzeltes mit Kräuterreis

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 0 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    Für das Geschnetzelte:
    - 500 g mageres Schweinefleisch (Oberschale)
    - je 100 g rote und gelbe Paprikaschote
    - 60 g Stangensellerie
    - 40 g Zwiebel
    - 1 Knoblauchzehe
    - 2 EL Pflanzenöl
    - 1 Prise edelsüßes Paprikapulver
    - 300 ml Fleischbrühe
    - 80 g Brokkoliröschen
    - 50 g Schmand
    - Salz, Pfeffer

    Für den Kräuterreis:
    - 50 g Zwiebel
    - 1 Knoblauchzehe
    - 1 EL Olivenöl
    - 250 g Langkornreis
    - ½ l Gemüsefond
    - 2 EL gehackte Petersilie
    - 1 EL gehackter Kerbel
    - 1 EL gehackter Estragon
    - Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

1. Das Schweinefleisch in Streifen schneiden. Paprikafruchtfleisch mittelgroß würfeln. Sellerie putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Das Fleisch salzen und pfeffern, im erhitzten Öl rundum anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Sellerie kurz mitbraten. Mit Paprikapulver würzen und die Brühe angießen. Alles bei reduzierter Hitze etwa 15 Min. dünsten. In der Zwischenzeit den Brokkoli in Salzwasser blanchieren und kalt abschrecken.
2. Für den Reis Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein hacken und im heißen Öl an-schwitzen. Reis etwa 2 Min. mitschwitzen, Fond zugießen, leicht salzen, aufkochen lassen und den Reis zugedeckt etwa 20 Min. bei geringer Hitze garen. 5 Min. vor Ende die gehackten Kräuter untermischen, pfeffern. Die Brokkoliröschen unter das Geschnetzelte mischen den Schmand einrühren, Kräuterreis und Geschnetzeltes in tiefen Tellern anrichten.


Bild & Rezept: LVBM
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil