HomeRezepteTrauben-Gelee mit Vanille

Trauben-Gelee mit Vanille

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
 
Zutaten (für 1 Glas) :

    500 g weiße Trauben
    1 Glas Beerenauslese
    3 Pk. Vanille-Zucker
    Zucker
    1 Glas Wasser

Zubereitung:

1) In einen hohen Topf mit dickem Boden die Weintrauben mit dem Wasser und der Beerenauslese zum Kochen bringen, dann 25 Minuten köcheln lassen.

2) Die Trauben leicht zerdrücken und nochmals 5 Minuten köcheln lassen.

3) Dann alles durch ein Sieb gießen, die Flüssigkeit in einer Schüssel auffangen!

4) Die Flüssigkeit jetzt wiegen und entsprechend 70 g Zucker pro 100 g Flüssigkeit zufügen. Den Vanillezucker dazu geben.

5) Die Flüssigkeit zurück in den Topf schütten und so lange köcheln lassen, bis man mit einem Löffel (!) ein wenig Flüssigkeit auf einen Teller geben kann und diese geleeartig bleibt.

6)Das Glas mit kochendem Wasser ausspülen, gut abtrocknen, mit dem Gelee befüllen und luftdicht verschließen.

Bild & Rezept: © Genny Gallo/ www.alcibocommestibile.com
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil