HomeRezepteWalnussplätzchen

Walnussplätzchen

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 50 Stück) :

    - 2 Eier
    - 150 g Margarine (z.B. Sanella) (zimmerwarm)
    - 100 g Zucker
    - 1 Spritzer Zitronensaft
    - 225 g Mehl
    - 125 g Walnüsse (gemahlen)
    - 1 Prise Salz
    - 150 g Zartbitter-Kuvertüre
    - 150 g Walnusskerne
    - Frischhaltefolie
    - Backpapier

Zubereitung:

1. Eier trennen, das Eiweiß wird nicht benötigt. Eigelb, Margarine, Zucker und 1 Spritzer Zitronensaft mit den Quirlen des elektrischen Handrührers zu einer glatten Masse aufschlagen. Mehl, gemahlene Walnüsse und 1 Prise Salz mischen, dazugeben und mit dem elektrischen Handrührer vermengen. Den Teig mithilfe von Frischhaltefolie zu Rollen formen (Ø 3-5 cm) und 1 Stunde kühlen.

2. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Teigrollen in ca. 1 cm dicke Taler schneiden. Auf mit Backpapier belegten Backblechen im vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten backen. Mit dem Backpapier vom Blech ziehen und die Walnussplätzchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

3. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Einen Klecks auf die Mitte der Walnussplätzchen setzen und je einen halben Walnusskern damit festkleben.

Bild & Rezept: Sanella
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil