HomeRezepteRezept

Birnenkuchen

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Birnen
    125g Vanillezucker
    1 Vanilleschote
    70g Mehl
    ¼ Liter Milch
    1 TL Crème fraîche
    3 Eier
    1 EL Birnenschnaps

Zubereitung:

Heizen Sie den Ofen auf 200°C (Thermostat: 7) vor.
Fetten Sie eine Kuchenform ein und streuen Sie Vanillezucker darüber.
Kratzen Sie mit Hilfe eines Messers ein paar Stücke von der Vanilleschote ab und geben Sie sie in eine Schale.
Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel zu einem Omelette und geben Sie Zucker, Vanillestückchen sowie Mehl dazu.
Mischen Sie das Ganze und fügen Sie Crème fraîche, Milch sowie Birnenschnaps hinzu. Mischen Sie den entstandenen Teig gut.
Schälen Sie die Birnen. Vierteln Sie sie und schneiden Sie sie anschließend in regelmäßige Scheiben.
Legen Sie sie in die vorgefettete Form und gießen Sie den Teig über die Früchte.
Backen Sie den Kuchen auf mittlerer Höhe bei 200°C (Thermostat: 7) etwa 45 Minuten lang.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil