HomeRezepteRezept

Korma Hühnchen

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    1 Hühnchen mittlerer Größe
    2 große Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    Eine kleine Ingwerwurzel
    500g Tomaten
    2 getrocknete, rote Chilischoten
    6 Gewürznelken
    2 Zimtstangen
    2 Kardamonkörner
    Öl
    8 Pfefferkörner
    4 Joghurts
    1 EL Kurkuma
    eine Prise Safran
    Salz

    Zur Dekoration:

    1 EL geschälte Mandeln

Zubereitung:

Die Haut des Hühnchens abziehen und das Fleisch in Stücke schneiden.
Die Zwiebeln, Knoblauch und den Ingwer schälen.
Die Tomaten klein schneiden.
Die Chilischoten hacken. Die Gewürznelken und den Kardamon in etwas Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln, den Pfeffer, den Knoblauch, den Ingwer und die Chilischoten für 5 Minuten dazugeben. Die Hühnchenstücke anbraten.
Den Joghurt mit dem Kurkuma und dem Safran verrühren.
Die Mischung zusammen mit den Tomaten in einen Topf geben.
Abdecken und für eine Stunde bei schwacher Hitze kochen lassen.
Die Mandeln bei niedriger Temperatur für 10 Minuten rösten.
Mit Basmatireis servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil