HomeRezepteRezept

Partyrezept: Schweinenacken mit Camembert im Ofen

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    1 kg Schweinenacken
    Salz und Pfeffer
    Öl
    2 Pk. Camembert
    2 Pk. Sahne-Schmelzkäse
    ½ Liter Brühe
    2 Becher süße Sahne
    1 gr. Dose Champignons

Zubereitung:

1-Nackenbraten mit Salz und Pfeffer würzen, danach in Öl anbraten, etwas Wasser zugeben und ca. 1 Std. schmoren lassen. Bei Bedarf Wasser hinzufügen. Dann kalt werden lassen und in dünne Scheiben schneiden.

2-In eine Auflaufform Fleisch und abgetropfte Champignons schichten. Den Camembert und Sahneschmelzkäse in 1/4 l Sud aufkochen, bis der Käse geschmolzen ist.

3-Dann 2 Becher Sahne dazugeben und nochmals kurz aufkochen, und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße über das Fleisch gießen, und im Kühlschrank bis zum nächsten Tag ziehen lassen.

4-Dann bei 200 Grad im Backofen ca. 1/2 Std. überbacken.
Anmerkungen: Dazu passen gut Bandnudeln, oder Pommes und grüner Salat, oder nur Baguette.

Sehr gut wenn Gäste kommen, da es vorher vorbereitet werden muss. Braucht nur noch in den Backofen.

Man kann statt des Schweinenackens auch z.B. Putenbrust kaufen

Das Rezept ist jetzt für 4 - 5 Personen, also ich hatte letztens dieses Rezept für 8 Personen gemacht und hatte alles doppelt genommen an Zutaten und Fleisch hatte ich knappe 2,5 kg. Hat alles wunderbar geklappt und ich hatte noch übrig :-)

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil