HomeRezepteRezept

Süßsaures Kaninchen mit Pfirsichen

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Kaninchenschenkel
    1 Dose Pfirsiche mit Sirup
    1 rote, fein gehackte Zwiebel
    1 kleines Glas Hühnerbrühe
    3 EL Olivenöl
    2 EL Balsamico-Essig
    1 Prise Pfeffer-Gewürz-Mischung
    10 Schnittlauchhalme
    2 EL fein gehackte Pistazien

Zubereitung:

Die Kaninchenschenkel mit 2 EL Olivenöl in einer Schmorpfanne von jeder Seite jeweils 4 Minuten lang gleichmäßig anbraten, sodass sie eine goldbraune Farbe annehmen.
Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Die Pfirsiche vierteln und mit der Zwiebel und 1 EL Olivenöl in der Schmorpfanne leicht anbraten.
Den Essig dazu gießen und 1 Minute köcheln lassen.

Die Gewürze, Salz und Pfeffer hinzufügen. Anschließend die Hühnerbrühe sowie ein Glas Pfirsichsirup dazu geben

Die Kaninchenschenkel wieder in die Pfanne legen, abdecken und 20 Minuten lang garen.
Anmerkungen: Dekorieren Sie das Gericht zum Servieren mit Pistazien, gehacktem Schnittlauch und parfümiertem Reis.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil