HomeRezepteRezept

Erbsen-Risotto

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    250 g Rundkornreis
    250 g Erbsen
    100 g Parmesan
    1 Zwiebel
    100 g Butter
    1,5 l heiße Brühe
    1 Lorbeerblatt
    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und mit einem Stück zerlassener Butter in der Bratpfanne glasig braten. Die gekochten Erbsen mit einem Löffel Brühe dazugeben und ein paar Minuten erhitzen.

Den Reis hineinschütten und mit einem Schöpflöffel Brühe begießen. Salzen, pfeffern und das Lorbeerblatt hinzugeben. Sobald der Reis die Brühe aufgenommen hat, zwei weitere Schöpflöffel Brühe nachgießen und bei niedriger Flamme weiterkochen. Diesen Vorgang wiederholen bis der Reis gegart ist.

Den Parmesan und die restliche Butter vorsichtig unter den gekochten Reis rühren. Sofort servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil