HomeRezepteRezept

Antipasti: Gegrillte Paprika

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
 
Zutaten (2 Portionen):

    2 rote Paprika
    1 Ei
    Olivenöl
    2 Knoblauchzehen
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 230°C vorheizen (Thermostat 8).

Beide Paprika entkernen und halbieren. 25 Min. im Ofen backen, bis die Haut runzelig und ein wenig schwarz geworden ist.

Währenddessen ein Ei hart kochen.

Knoblauchzehen schälen und fein hacken, mit dem hart gekochten Ei in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Olivenöl hinzufügen, bis eine breiartige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Paprika aus dem Ofen nehmen, lauwarm werden lassen und die haut mit einem Messer abziehen (falls die Haut nicht leicht abgehen sollte, die Paprika noch ein wenig im Ofen weiterbacken).

Die Paprika in Streifen schneiden und auf einem Teller anrichten. Die Ei-Knoblauch-Mischung darüber geben, mit einem Hauch Olivenöl würzen und im Kühlschrank aufbewahren. Kalt servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil