HomeRezepteRezept

Knusprige Kalbsschnitzel mit Zwieback-Panade

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 dünn geschnittene Kalbsschnitzel
    ca. 10 Scheiben Zwieback (die für die Panade zerbröselt werden)
    20 g Mehl
    1 Ei
    1 Zitrone

Zubereitung:

Den Zwieback auf einem Schneidebrett zerkleinern (mit 2-3 Scheiben Zwieback anfangen) und dann mit einer Glasflasche darüber rollen (fest zudrücken), um die Brösel herzustellen.

Das Ei in einem Suppenteller aufschlagen. In einem anderen Teller das Mehl bereitstellen.

Das Kalbsschnitzel mit einer Gabel nehmen und von beiden Seiten erst im Ei, dann im Mehl und schließlich in den Zwieback-Bröseln wenden. Damit die Brösel gut halten, mit der ganzen Handfläche auf das Schnitzel drücken.

Die anderen Schnitzel genauso panieren (bei Bedarf noch etwas Zwieback-Brösel herstellen).

Etwas Olivenöl in einer Pfanne stark erhitzen und die Kalbsschnitzel von jeder Seite ein paar Minuten anbraten.

Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Zitronensaft servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil