HomeRezepteRezept

Weiße Bohnen mit Tomaten

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
 
Zutaten (2 Portionen):

    1 (kleine) Dose weiße Bohnen (mit kleinen Bohnen schmeckt es am Besten)
    1 Dose geschälte Tomaten (wenn möglich Cocktailtomaten, die Dose sollte genauso groß sein wie die weißen Bohnen)
    3-4 Knoblauchzehen
    3-4 kleine getrocknete Peperoni
    3 EL Olivenöl

Zubereitung:

Knoblauchzehen schälen und halbieren. Die Peperonischoten ebenfalls halbieren (die Kerne aufheben, wenn Sie gerne scharf essen).

In einer großen Pfanne Öl erhitzen und darin den Knoblauch und die Peperoni anbraten. Wenn beide goldbraun geworden sind, die Tomatendose hinzufügen. Bei niedriger Hitze 10-15 Min. Kochen lassen und dabei regelmäßig umrühren.

Falls die Tomaten zu sauer sind, mit einem TL Zucker neutralisieren.

Dann die ganze Dose weiße Bohnen (mit dem Wasser) hinzugeben und bei mittlerer Hitze 10 Min. einkochen lassen.

Dieses Gericht kann je nach Geschmack entweder sehr flüssig oder mit dickflüssiger Konsistenz gegessen werden.

Anmerkungen: Dazu wird normalerweise viel Brot gegessen, um die Sauce aufzutunken. Es kann aber auch als Beilage serviert werden.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil