HomeRezepteRezept

Schwertfisch Saltimbocca

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 ziemlich dünne Schwertfischfilets, der Länge nach halbiert
    150 g Mozzarella
    8 dünne Scheiben roher Schinken
    geriebener Parmesan
    50 g Butter
    ein paar Blätter Estragon und glatte Petersilie
    1 kleines Glas trockenen Weißwein
    1 Knoblauchzehe
    1 Handvoll Mehl
    weißer Pfeffer
    Zahnstocher

Zubereitung:

Eine flache Spachtel mit Wasser befeuchten und die Fischfilets damit flach drücken, ohne sie zu beschädigen.

Den Mozzarella in 8 dünne Scheiben schneiden. Eine Scheibe Mozzarella und eine Scheibe Schinken auf jedes Fischfilet legen.

Die Knoblauchzehen pressen, den Saft auffangen und in einer Schüssel mit den klein geschnittenen Kräutern, dem geriebenen Parmesan und dem weißen Pfeffer vermischen. Die Filets darin wenden, zu Rouladen rollen und mit den Zahnstochern fixieren.

Die Schwertfischrouladen in Mehl wenden, ein paar Minuten in Butter anbraten und vorsichtig wenden. Weißwein in die Pfanne geben und bei starker Hitze reduzieren, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Sofort servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil