HomeRezepteRezept

Auberginen mit Bolognese Füllung

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (2 Portionen):

    1 große Aubergine
    500 g Hackfleisch
    2 mittelgroße Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    2 große Tomaten
    1/2 l Tomatenpüree
    4 EL Semmelbrösel
    Je nach Geschmack: ein paar Tropfen Sojasauce, Zitronensaft, provenzalische Kräuter, milden Chili oder andere Gewürze

Zubereitung:

Die Aubergine längs halbieren und das Fleisch mit einem Löffel entfernen.

Die ausgehöhlten Auberginenhälften im Ofen bei starker Hitze (200 °C, Thermostat 6/7) erhitzen, bis sie gar sind, also ca 15-20 Min.

Gleichzeitig das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und goldgelb anbraten.

Das Auberginenfleisch (klein gehackt) und dann die Tomatenwürfel hinzugeben.

Wenn alles gar ist, das Tomatenpüree hinzufügen und nach Ihrem persönlichen Geschmack mit Sojasauce, Zitronensaft, Kräutern oder sonstigen Gewürzen abschmecken. 5 Min. bei niedriger Hitze köcheln lassen.

Die Auberginen aus dem Ofen nehmen und jeweils mit der Hälfte der Bolognese-Mischung füllen.

Mit Semmelbrösel bestreuen und ein paar Min. im Grill backen.

Heiß servieren. Als Beilage eignet sich Reis oder Salat.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil