HomeRezepteRezept

Ricotta-Espresso-Kuchen

Kommentare
(1 bewerten)
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    350 g Mürbeteig (selbst gemacht oder gekauft)
    500 g Ricotta
    200 g Zucker
    4 Eier
    2 TL Espressopulver
    ein wenig Rum (für Erwachsene)

Zubereitung:

Den Mürbeteig in einer gebutterten und mit Mehl bestäubten Form ausbreiten. Den Ricotta mit einer Gabel zerstoßen.

Zucker und Eier vermischen, Ricotta, Espressopulver und Rum hinzufügen.

Die Zubereitung in die Form gießen und im Ofen 30-45 Min bei 180°C (Th 6) backen.

Kommentare

 
5/5
kaminfegerin
(Bewertung 10.01.2014 das Rezept Ricotta-Espresso-Kuchen)
Sehr lecker, aber vor allem unschlagbar schnell!
[ ]
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil