HomeRezepteRezept

Schinkenröllchen mit Apfel-Kartoffel-Salat

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 große Scheiben gekochter Schinken
    1 Dose buntgemischtes Gemüse (Karotten, Erbsen...)
    4 Kartoffeln
    1 Grany Smith Apfel
    3 EL Mayonnaise (oder mehr, je nach Geschmack)
    ein paar Blätter Kopfsalat und ein paar Tomatenscheiben zum Verzieren
    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Gar kochen und auskühlen lassen.

Die Dose Gemüse abgießen und in einer Schüssel mit dem Granny Smith Apfel (in Würfel geschnitten) und der Mayonnaise vermischen. Salzen, pfeffern.

Die Kartoffeln, sobald sie kalt geworden sind unter den Gemüse-Apfel-Salat heben.

Eine Platte mit Kopfsalatblättern verzieren.

Jede Schinkenscheibe mit dem Apfel-Kartoffelsalat füllen und zu einem Röllchen zusammenrollen.

Die Schinkenröllchen auf die Platte legen und mit ein paar Tomatenscheiben verzieren.

Anmerkungen: Sie können die Schinkenscheiben auch zu Hörnchen zusammenrollen. Das sieht originell aus und macht wirklich was her!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil