HomeRezepteRezept

Seeteufel in Curry-Kokos-Sauce

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (8 Portionen):

    1,8 kg Seeteufel
    1 rote Paprika
    1 grüne Paprika
    6 reife Tomaten
    400 ml Kokosmilch
    1 Löffel gelbe Currypaste
    Salz, Pfeffer, ein Zuckerwürfel

Zubereitung:

Paprika und Tomaten waschen. Tomaten vierteln und Paprika in Streifen schneiden.

Einen Wok oder eine Antihaft-Pfanne erhitzen (wenn man kein Öl verwenden will). Tomaten und Paprika darin anbraten, zurückschalten und bei niedriger bis mittlerer Hitze kochen, bis der Garsaft verdampft ist.

Die Kokosmilch, die Currypaste und den Zucker hinzugeben, leicht erhitzen, aber nicht aufkochen.

Den Seeteufel in Würfel schneiden und mit der Kokos-Curry-Sauce, den Tomaten und Paprika vermischen. Salzen, pfeffern.

15-20 Min bei mittlerer Hitze kochen. Mit Basmati oder klebrigem Reis (Khao Niew) servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil