HomeRezepteRezept

Chinesische Hühnersuppe

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Chinesisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
 
Zutaten (2-3) :

    2 Hühnerbrustfilets, in Streifen geschnitten
    1 EL Öl
    1 Knoblauchzehe
    1 Zwiebel (in feine Scheiben geschnitten)
    1 Karotte (in Stäbchen geschnitten)
    100 g Sojasprossen
    60 cl Geflügelbrühe
    1 EL Mehl oder Maismehl
    1/2 EL Chili (oder ein paar Tropfen Tabasco)
    1/2 TL gemahlener Ingwer
    1 EL Sojasauce
    1/2 EL Essig
    125 g chinesische Nudeln
    3-4 getrocknete schwarze Pilze
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

In einer Pfanne oder einem Wok Öl erhitzen und das Hühnchenfleisch mit Knoblauch, Zwiebeln und dem restlichen Gemüse ein paar Minuten anbraten.

Mit der Brühe ablöschen und 15 Min kochen lassen.

Einen Schöpflöffel Brühe herausnehmen, das Maismehl darin auflösen und in die Suppe einrühren.

Die Nudeln und die vorher eingeweichten Pilze hinzufügen.

Nach Geschmack würzen und noch ein paar Minuten kochen lassen! Fertig!

Anmerkungen: Nicht von der langen Zutatenliste abschrecken lassen. Die Zubereitung ist ganz einfach und das Resultat ist super: die Suppe ist kräftig gewürzt, aber nicht zu scharf!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil