HomeRezepteRezept

Brownie-Kuchen (Rezeptvariante mit Pistazien)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 35 Minuten
 
Zutaten (8 Portionen):

    Für das Grundrezept:
    125 g Schokolade
    125 g Butter
    125 g Zucker
    60 g Mehl
    3 Eier

    Für die Rezeptvariante mit Pistazien:
    30 g gehackte Pistazien
    20 g Zucker
    10 cl Crème Fraîche

Zubereitung:

DAS GRUNDREZEPT:
Die Schokolade in ein wenig Wasser oder Milch einschmelzen. Die Butter zur geschmolzenen Schokolade geben.

Alles schmelzen, gut vermischen, dann den Zucker hinzufügen.

Wenn die Mischung homogen ist, die drei Eigelb nacheinander einrühren. Dann das Mehl unterrühren.

Den Teig ein wenig Ruhen lassen. Die Eiweiß steif schlagen. Unter den Teig heben, in eine runde, flache Kuchenform geben und 35 Min bei 165°C (Thermostat 5/6) backen.

DIE VARIANTE MIT PISTAZIEN:

Die Hälfte des Schokoteigs in die Kuchenform geben, dann eine Mischung aus 30 g gehackten Pistazien, 20 g Zucker und 10 cl Crème Fraîche hinzugeben und den restlichen Teig darauf gießen. So entsteht eine sehr ästhetische und leicht knusprige Füllung.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil