HomeRezepteRezept

Heiße Mirabellen in gesalzener Butter

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    300 g Mirabellen
    3 Karamellbonbons mit gesalzener Butter
    2 EL brauner Zucker
    ein paar Prisen Zimt
    Mirabellenlikör (fakultativ)

Zubereitung:

Alle Mirabellen entkernen und halbieren. (Dauert etwas, ist nervig, aber es lohnt sich!)

Die Karamellbonbons in einer heißen Pfanne einschmelzen, die Mirabellen, Zucker und Zimt hinzufügen.

Alles ca. 2 Minuten kochen (oder etwas weniger, die Mirabellen dürfen nicht zu einem Kompott zerfallen!). Beiseite stellen.

Die Mirabellen sollen goldgelb sein, dürfen aber nicht gebraten aussehen.

Die Mirabellen servieren, auf Wunsch mit Mirabellenlikör begießen und flambieren.

Mit einer Kugel Vanilleeis und einem Zweig frischer Minze garnieren.

Anmerkungen: Das Rezept ist mehr als einfach. Ein toller kleiner Dessert, leicht zuzubereiten und lecker zu genießen. Einfach ausprobieren!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil