HomeRezepteRezept

Muffins mit Schokostücken

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Amerikanisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (12 Portionen):

    Für 12 Stück:
    300 g Mehl
    120 g brauner Zucker (oder weißer Zucker)
    125 g Butter
    2 Eier
    20 cl Vollmilch
    1 TL Backpulver
    Butter für die Formen
    100 g Schokolade
    Küchenmaterial: 12 Muffinformen

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Die Butter vorsichtig in einem Topf mit dickem Boden erhitzen (oder in einem kleinen Topf).

Mehl, braunen Zucker und Backpulver vermischen. Eier und Milch verrühren.

Die Mehlmischung mit den Eiern vermischen, gut kneten. Butter hinzugeben. Weiterkneten, bis ein glatter Teig ohne Klümpchen entsteht.

Die Schokolade in feine Stückchen zerhacken. Mit in den Teig geben. gut vermischen.

Den Teig in die Muffinformen füllen und 20 Min (evtl etwas länger) bei 200°C im Ofen backen, bis sie goldgelb geworden sind. Aus dem Ofen nehmen. Abwarten, bis sie ein wenig ausgekühlt sind, aus den Formen nehmen und auf eine Servierplatte legen.

Mmm... ein Genuss!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil