HomeRezepteRezept

Kartoffel-Camembert-Gratin

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    2 Camemberts
    2 große Zwiebeln
    500 g geräucherter Speck
    1 Becher stichfeste Crème Fraîche
    Kartoffeln

Zubereitung:

Die Kartoffeln 15-20 Min kochen. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln und Speck in der Pfanne goldgelb anbraten, dann den Becher Crème Fraîche hinzufügen.

Die Käserinde abschneiden und die "nackten" Camemberts in Stücke schneiden.

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

In einer Gratinform abwechselnd Kartoffelscheiben, Zwiebeln/Speck und Camembert hineinschichten, bis die Form bis oben hin gefüllt ist.

20 Min bei 180°C im Ofen backen. Sofort servieren.

Der geschmolzene Camembert ist ein Genuss!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil