HomeRezepteRezept

Zünftiger Hüttenauflauf mit Tiroler Schinken

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Amerikanisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    700 g Kartoffeln
    200 g Tiroler Schinken
    100 g geriebener Hartkäse (am besten Alpkäse)
    3-4 EL Schmand
    40 cl Milch
    2 Knoblauchzehen
    Öl und Butter
    Muskatnuss
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne eine Mischung aus Öl und Butter erhitzen (damit die Butter nicht anbrennt) und die Kartoffeln darin anbraten.

Mit kochender Milch ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Gepressten Knoblauch zugeben und ca. 15 Min bei niedriger Hitze kochen lassen.

Den Tiroler Schinken fein schneiden, zu den Kartoffeln geben und noch einmal 10-15 Min weiter kochen.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und mit der zweiten Knoblauchzehe abreiben.

Die ganze Hüttenpfanne die Auflaufform umfüllen, Schmand und geriebenen Hartkäse darüber streuen und im Ofen überbacken.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil