HomeRezepteRezept

Apfel-Quark-Dessert mit Eischneehaube

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Äpfel
    150 g Quark
    3 Eier
    Zimt
    3 TL Zucker

Zubereitung:

Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in ein wenig Butter anbraten und in eine Form legen.

Eigelb und Quark vermischen. Zucker hinzufügen.

Die Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkcreme heben.

Die Quarkcreme auf den Äpfeln verteilen. Mit Zimt bestäuben.

10 Min im Ofen backen (bei 100°C) oder für Eilige: 4 Min in der Mikrowelle (bei mittlerer Leistung)

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil