HomeRezepteRezept

Toskana-Auflauf mit Pesto

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 35 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    1 große Aubergine
    1 Zucchini
    3 oder 4 Tomaten
    400 g Hackfleisch
    1 große Paprika (rot oder grün)
    1 kleine Zwiebel
    100 g geriebener Emmentaler
    2 große Löffel Pesto (hausgemacht oder gekauft)
    ein paar Stängel Petersilie
    eine Handvoll getrockneten Thymian
    Salz, Pfeffer
    Olivenöl

Zubereitung:

Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie fein hacken. Beides mit dem Hackfleisch vermischen. Salzen, pfeffern und beiseite stellen.

Das Pesto in einer Schüssel in einem Schuss Olivenöl auflösen.

Alle Gemüsezutaten in gleichmäßige und nicht zu dicke Scheiben schneiden. Beiseite stellen.

Die Zutaten in folgender Reihenfolge in eine Auflaufform schlichten:

- Auberginenscheiben
- Zucchini
- Hackfleisch (mit den Fingern zerbröseln)
- Tomaten
- und zum Schluss: die Paprika

Nach jeder Schicht:
- mit Salz und Pfeffer würzen
- mit der Pesto-Olivenöl-Mischung beträufeln (nicht zu viel)
- mit geriebenem Käse und getrocknetem Thymian bestreuen

Auf die letzte Schicht allerdings im Moment noch keinen geriebenen Käse legen.

Auf mittlerer Höhe in den Ofen schieben und 30 Min bei 200°C backen.

Aus dem Ofen nehmen, kurz überprüfen, ob der Auflauf gar ist und bei Bedarf noch einmal kurz in den Ofen stellen. Jetzt mit geriebenem Käse bestreuen und 5 Min im Ofen überbacken.

Als Beilage empfehlen wir einen "schnellen" Kartoffelbrei: gekochte Kartoffeln schälen, mit der Gabel zerdrücken und mit einem Hauch von Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil