HomeRezepteRezept

Himbeerauflauf mit frischer Minze

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    30 cl süße Sahne
    5 Eigelb
    20 cl Vollmilch
    60 g Zucker
    20 frische Minzblätter
    20 Himbeeren
    4 EL brauner Zucker

    Hinweis: Die Zubereitung muss 1 Nacht ruhen!

Zubereitung:

Die Milch lauwarm erhitzen, die Minzblätter hineinlegen und 10 Min ziehen lassen. Durch ein Spitzsieb absieben.

Eigelb mit Zucker verschlagen, bis die Masse richtig weiß wird. Die lauwarme Minzmilch und die Sahne einrühren.

Noch einmal durch ein Spitzsieb sieben. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

In 4 kleine Förmchen füllen und bei mittlerer Hitze 1 Stunde im Ofen backen (die Temperatur hängt vom Ofen ab). Die fertige Creme soll eine cremige, fast stichfeste Konsistenz haben.

Aus dem Ofen nehmen und sofort 5 Himbeeren pro Förmchen (mit der Spitze nach oben) in die Creme stecken.

Die Förmchen zum Servieren mit braunem Zucker bestreuen und 5 Min im Ofen mit Grillfunktion gratinieren, damit eine dünne Karamellschicht entsteht.
Anmerkungen: Die Himbeeren können auch direkt mit der Creme im Ofen gebacken werden. Ist Geschmacksache :-)

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil