HomeRezepteRezept

Selleriepüree mit Preiselbeeren

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten:

    300 g Knollensellerie
    80 g halbgesalzene Butter
    10 cl Vollmilch
    1/2 Zitrone
    1 EL dicke Crème Fraiche
    4 EL Preiselbeermarmelade
    100 g Preiselbeeren
    4 Rosmarinzweige

Zubereitung:

Den Ofen auf 150°C vorheizen.

Die Sellerieknollen schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Schmortopf in 30 g Butter anbraten. Mit Milch ablöschen und 12 Min bei niedriger Hitze kochen lassen.

Den gegarten Sellerie mit der restlichen Butter, Zitronensaft und Crème Fraîche in einem Mixer fein pürieren. Salzen und in kleine Ofenformen füllen. In den Ofen schieben.

Die Preiselbeermarmelade bei niedriger Hitze zerlassen. Die frischen Preiselbeeren und den Rosmarin zugeben. 3 Min bei niedriger Hitze kandieren.

Das Selleriepüree aus den Formen nehmen und in eine Servierschale füllen. Mit der Preiselbeersoße begießen. Auf Wunsch mit fein geschnittener flacher Petersilie garnieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil