HomeRezepteRezept

Fajitas mit würziger Bierhack-Füllung

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Mexikanisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    500 g fettarme Rinderhacksteaks
    8 Tortillas
    2 Paprika
    2 Zwiebeln
    1 Päckchen Fajita-Würzmischung (fajita seasoning mix)
    25 cl helles Bier
    1 ausgepresste Zitrone

Zubereitung:

Die Gewürzmischung in einer Schüssel mit Bier und Zitrone vermischen. Das Rinderhackfleisch darin marinieren lassen. Kleiner Trick: Das Fleisch und die Marinade in einen Gefrierbeutel geben, die Luft herausdrücken und verschließen, damit das Fleisch die Marinade ständig berührt.

8-12 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen (durchschnittlich 10 Stunden).

Das Fleisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerteilen.

Paprika und Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und mit einer Prise Salz in ein wenig Olivenöl anbraten.

Wenn das Gemüse gar ist (je nach Geschmack), das Fleisch mit in die Pfanne geben und kurz, also 1-2 Min mit braten. Die Hackfleischstücke dürfen nicht ganz durch sein. Das Fleisch nicht salzen.

Die fertigen Tortillas in ein feuchtes Geschirrtuch einschlagen, damit sie nicht austrocknen und 1 Min in der Mikrowelle aufwärmen.

Die Tortillas am Tisch selbst mit der Hackfleischmischung füllen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil