HomeRezepteRezept

Omelett mit restlichen Tortilla-Chips (Nachos)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Mexikanisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (1 Portion):

    eine kleine Handvoll restliche Tortilla-Chips (auch zerbröselte Chips)
    2 Eier
    Salz, Pfeffer
    Paprika
    fein geschnittener Koriander
    Und eine Sauce nach gusto: Salsa, Guacamole oder Ketchup

Zubereitung:

Die Eier und 1 EL Wasser mit einer Gabel verquirlen. Die zerbröselten Chips hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Chips 5 Min einweichen lassen.

Eine kleine Pfanne sehr heiß erhitzen (wenn Sie keine Antihaft-Pfanne verwenden: 1 EL Olivenöl hinein geben).

Die Eier in die Pfanne schütten und die Hitze zurückschalten. Mit frischem (oder tiefgekühltem) Koriander bestreuen.

Wie ein normales Omelett backen (weich oder ganz durch, wie Sie es am liebsten mögen).

Sofort servieren. Dazu eine restliche Sauce (Guacamole, Salsa) oder Ketchup servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil