HomeRezepteRezept

Einfache Apfeltorte

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten:

    Für den Teig:
    300 g Mehl
    6 g Backpulver
    100 g Zucker
    1 TL Vanillinzucker
    1 Prise Salz
    1/2 Eigelb
    1 Eiweiß
    1 EL Milch
    150 g Butter

    Für die Füllung:
    50 g Rosinen
    2 kg Äpfel
    1 Zitrone
    1 EL Wasser
    50 g Zucker
    1/2 TL Zimt
    eventuell: 50 g gemahlene Haselnüsse

Zubereitung:

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz vermischen. In der Mitte eine Vertiefung eindrücken und das Ei hinein geben. Butterstücke zugeben und schnell verkneten. Den Teig 30 Min im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

1/4 der Äpfel mit den Rosinen, Wasser, Zimt und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Wenn die Äpfel weich geworden sind, das zweite Viertel Äpfel hinzufügen. Diesen Vorgang fortsetzen, bis das letzte Viertel der Äpfel noch leicht Biss hat.

Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Eine Kuchenform mit 26 cm Durchmesser mit Butter einfetten. Die Hälfte des Teigs in die Form legen und mit einer Gabel einstechen.

Den Teigboden 15-20 Min bei 200-225°C backen.

Auskühlen lassen. Die Apfelfüllung darauf verstreichen und mit dem vorher ausgerollten restlichen Teig abdecken.

Eigelb und Milch vermischen und auf der Teigoberfläche verstreichen.

Die Apfeltorte 20-30 Min bei 200-225°C backen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil