HomeRezepteRezept

Bohnensuppe mit Speck und Pesto

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 90 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    400 g magerer, halbgesalzener Speck
    750 g weiße Bohnen
    400 g grüne Bohnen
    2 Karotten
    3 Kartoffeln
    1 Scheibe Kürbis (fakultativ)
    2 Tomaten
    100 g geriebener Hartkäse
    15 große Basilikumblätter
    2 Knoblauchzehen
    1/2 Glas Olivenöl
    125 g Suppennudeln (z.B. kleine Hörnchen-Nudeln)

Zubereitung:

Die weißen Bohnen enthülsen. Kartoffeln und Karotten schälen. Die grünen Bohnen waschen, die Enden abzwicken und eventuelle Fäden abziehen. Kürbis in Würfel schneiden.

Speck unter kaltem Wasser abspülen und mit 3 l Wasser in einen Topf geben. Aufkochen, die weißen Bohnen und die Karotten hinein geben und zugedeckt 45 Min kochen lassen.

Danach die grünen Bohnen, Kartoffeln und Kürbisstücke hinzufügen. 30 Min kochen lassen.

Die Suppennudeln hinzufügen 10 Min offen kochen lassen.

Knoblauch und Basilikum in einer Mörserschale zerstoßen. Geschälte und gehäutete Tomaten hinzufügen. Das Pesto mit dem Stößel gut zerdrücken und abwechselnd geriebenen Käse und Olivenöl zugeben. Das Pesto in die Suppenschüssel geben und nach und nach in der kochenden Suppe auflösen. Vor dem Servieren 5 Min durchziehen lassen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil