HomeRezepteRezept

Spaghetti mit Tapenade (schwarzer Olivenpaste)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (2 Portionen):

    250 g Spaghetti
    1 große Zucchini
    1 gehäufter EL schwarze Tapenade (Olivenpaste)
    1-2 Knoblauchzehen
    Olivenöl
    fein geschnittener Basilikum
    Salz, Pfefferkörner

Zubereitung:

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

Zucchini in kleine Würfel schneiden und 5 Min in einer Pfanne anbraten (die Würfel sollen noch bissfest sein). Spaghetti unter kaltem Wasser abschrecken, zu den Zucchiniwürfeln in die Pfanne geben und mit 1 kleinen Löffel Olivenöl vermischen.

5 Min bei schwacher Hitze aufwärmen, bis die Zucchiniwürfel richtig durch sind.

In der Zwischenzeit in einer kleinen Schale die Soße zubereiten: Tapenade in Olivenöl auflösen und mit dem gepressten Knoblauch vermischen.

Die Spaghetti in einer schönen Servierschüssel anrichten, die Mischung darüber geben und zum Schluss noch mit fein geschnittenem Basilikum und Parmesan bestreuen.

Mit einem weich gekochten Ei servieren!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil