HomeRezepteRezept

Kirsch-Pistazien-Kuchen mit Streuseln

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 50 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    Für den Grundteig:
    3 Eier (wiegen)
    dieselbe Menge Mehl
    dieselbe Menge Butter
    dieselbe Menge Zucker

    1 Päckchen Backpulver
    200 g entsteinte Kirschen
    200 g ungesalzene Pistazien
    Kirschschnaps

    Für die Streusel:
    30 g Mehl
    30 g Butter
    30 g Zucker

Zubereitung:

Kirschen in Kirschnaps legen und durchziehen lassen.

Eier, Zucker, Mehl und weiche Butter zu einem Teig verkneten. Danach das Backpulver und dann die Schnapskirschen hinzufügen. 150 g Pistazien im Mixer zu Pulver zerkleinern und mit dem Teig vermischen.

Für die Streusel: Mehl, Butter und Zucker in einer Schüssel mit den Fingern verkneten, bis eine sandige Masse entsteht.

Den Kuchen in eine Form geben und bei 180°C in den Ofen schieben, damit die Oberfläche fest wird.

Aus dem Ofen nehmen und mit dem Streuselteig bestreuen, damit der Kuchen schön knusprig wird. Die restlichen Pistazien grob zerkleinern und darüber geben. Weitere 40-45 Min im Ofen fertig backen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil