HomeRezepteRezept

Tomaten-Zucchini-Gratin mit Käse überbacken

Kommentare
(2 Stimmen)
Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1,2 kg Zucchini
    1,2 kg Tomaten
    Salz
    Butter
    150 g geriebener Hartkäse
    3 Knoblauchzehen (fakultativ)

Zubereitung:

Das Gemüse unter kaltem Wasser abspülen, in Scheiben schneiden und zum Entwässern mit Salz bestreuen.

Eine Glasform mit ein bisschen Butter einfetten. Die Zucchini- und Tomatenscheiben abwechselnd hinein schichten. Jede Schicht mit fein geschnittenem Knoblauch und Käse bestreuen.

Den Vorgang solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit Tomaten abschließen. Käse und Butterflocken auf der Oberfläche verteilen.

45 Min bei 180°C im Ofen überbacken.

Kommentare

 
5/5
lise_13864413
(Bewertung 07.04.2013 das Rezept Tomaten-Zucchini-Gratin mit Käse überbacken)
Sehr lecker! Aber bitte für eine durchschnittliche Auflaufform von ca 40x22cm nur die Hälfte der angegebenen Menge von Tomaten und Zucchini nehmen. Wir können jetzt davon 3 Tage essen.
4/5
becci50
(Bewertung 26.08.2011 das Rezept Tomaten-Zucchini-Gratin mit Käse überbacken)
Das habe ich doch wirklich gleich einmal nachgekocht. Schmeckt nicht schlecht, aber ich habe noch einmal mit Chili nachgeschärft.
[ ]
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil