HomeRezepteRezept

Kalbfleisch-Gulasch mit viel Gemüse

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Koch-/Backzeit: 90 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    800 g Kalbfleisch-Gulasch
    4 große Karotten
    2 Zucchini
    1 Fenchelknolle
    1 Knoblauchzehe
    1 Zwiebel
    1 Stück Butter
    10 cl trockener Weißwein
    25 cl Geflügelbrühe
    1 TL Tomatenmark
    1 EL Mehl
    1 EL Öl
    Rosmarin
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Gemüse in Streifen schneiden. Knoblauch und Zwiebel und dünne Scheiben schneiden.

Die Gulaschwürfel in einem Schmortopf in einer Mischung aus Butter und Öl anbraten. Mit Mehl bestäuben und gleichzeitig umrühren, bis eine schöne goldbraune Schwitze entsteht.

Würzen. Mit Weißwein und Brühe ablöschen und bei niedriger Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Fenchel hinzufügen, salzen, pfeffern. Ein wenig Brühe hinzufügen, mit Rosmarin bestreuen und ca. 10 Min köcheln lassen.

Karotten, Zucchini und Tomatenmark zugeben. 10 Min weiterkochen, dann alles zum Gulasch geben. Das Gulasch 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Das fertige Gulasch mit Nudeln oder Reis servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil