HomeRezepteRezept

Spaghettisalat mit Krabben und Frühlingsgemüse

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    500 g Spaghetti
    200 g gekochte und geschälte Nordseegarnelen
    100 g frische Saubohnen
    150 g frische Erbsen
    1 Dose Mais
    2 Schalotten
    1 Packung geschälte Mandeln
    1 Handvoll geschälte Haselnüsse
    Olivenöl
    Salz

Zubereitung:

Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen. Die fertig gegarten Nudeln abgießen und auskühlen lassen.

Saubohnen und Erbsen enthülsen. Die Dose Mais in ein Sieb abgießen und mit Wasser abspülen.

Spaghetti in eine Schüssel geben und vorsichtig mit Gemüse, Garnelen und Nüssen vermischen.

Die beiden Schalotten fein würfeln und hinzufügen. Mit Olivenöl und Salz anmachen, im Kühlschrank durchziehen lassen und servieren!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil