HomeRezepteRezept

Provenzalische Paprika-Frischkäse-Oliven-Terrine

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    650 g Ziegenfrischkäse
    37 cl stichfeste Crème Fraîche
    130 g Tapenade (schwarze Olivenpaste)
    2 rote Paprika
    Olivenöl

Zubereitung:

Ofen auf 180°C vorheizen und die Paprika 30 Min im Ofen backen (die Haut muss schwarz werden) Herausnehmen und in einem Gefrierbeutel (oder einer Plastiktüte) auskühlen lassen. Schälen und entkernen.

Crème Fraîche und Ziegenfrischkäse miteinander vermischen.

Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen.
Abwechselnd eine Schicht Paprika, Tapenade und Ziegenfrischkäse in die Terrinenform schichten.

Mit Frischhaltefolie zudecken, gut zusammendrücken und mit einem Gegenstand beschweren. Mindestens 24 Stunden in den Kühlschrank stellen und zum Servieren in Scheiben schneiden.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil