HomeRezepteRezept

Birnen-Muffins mit Schokostückchen

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Englisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (12 Portionen):

    1. Mischung:
    250 g Mehl
    2 Gläser (100 g) Schokostückchen
    1/2 Päckchen Backpulver + 1 TL Bikarbonatpulver (fakultativ)
    1 großzügige Prise feines Salz

    2. Mischung
    200 g Zucker
    2 Eier
    100 g sehr weiche Butter
    1 TL Vanille-Extrakt oder Vanillinzucker
    1 EL flüssiger Honig (fakultativ)
    3 halbe Birnen (aus der Dose)

    Zum Garnieren:
    ein paar Mandelblättchen

Zubereitung:

Die erste (trockene) Mischung in einer Schüssel zubereiten und gut umrühren, damit alle Zutaten homogen sind.

In einer zweiten Schüssel Eier mit Zucker verschlagen, bis die Mischung etwas heller wird. Butter, Vanille und Honig hinzufügen und gut verrühren.

Die Birnen mit einer Gabel grob zerdrücken und mit der 2. Mischung vermengen. 2 EL Birnensirup unterrühren.

Die flüssige Mischung (2) zur trockenen Mischung (1) geben und dabei ganz wenig (!) umrühren. Das Mehl soll angefeuchtet werden und es entsteht ein krümeliger Teig. Versuchen Sie nicht, die Krümel glatt zu rühren!

Die Formen auf 2/3 Höhe mit dem Krümelteig auffüllen und mit Mandelblättchen bestreuen.

20 Min bei 180 °C im Ofen backen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil