HomeRezepteRezept

Reblochon-Creme mit Tomaten, Paprika und Schinken

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (8 Portionen):

    10 cl süße Sahne
    5 getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
    1 rote Paprika
    100 g roher oder gekochter Schinken
    1/4 Reblochon
    ein paar Basilikumblätter
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Schinken und getrocknete Tomaten fein hacken. Die rote Paprika in kleine Würfel schneiden.

Reblochon entrinden, in Stücke schneiden und ein paar Minuten mit der süßen Sahne bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren einschmelzen. Salzen, pfeffern.

Je nach Größe der Gläser 1-2 EL Reblochoncreme hinein geben und auskühlen lassen.

Die getrockneten Tomaten mit den Paprikawürfeln mischen und in das Glas geben. Mit fein gehacktem Schinken bedecken.

Die Gläser eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und zum Servieren mit einem Blatt Basilikum verzieren.


© Foto: Reblochon de Savoie/Etienne Heimermann

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil