HomeRezepteRezept

Apfel-Rhabarber-Kompott

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    600 g unterschiedliche Apfelsorten
    400 g frischer Rhabarber
    2 Päckchen Vanillinzucker
    50 g Zucker
    15 cl Orangensaft

Zubereitung:

Äpfel und Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten in einen Topf geben und zugedeckt zu einem Kompott einkochen.

Wenn das Kompott zu flüssig ist, ohne Deckel weiterkochen, damit der Saft verdampft.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil