HomeRezepteRezept

Mandarinen-Soufflé mit Blue Curaçao

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Mandarinen
    30 g Würfelzucker
    12,5 cl Milch
    2 Eier
    50 g Zucker
    2 g Gelatine
    20 cl Sahne
    2 EL Blue Curaçao
    etwas geraspelte Milchschokolade

Zubereitung:

Auf der Mandarinenschale einen Kreis mit 5 cm Durchmesser ritzen und die Mandarinen ausnehmen, ohne die Schale zu verletzen. Die Mandarinenstücke auspressen, um 12,5 cl Saft zu gewinnen.

Die Schale der ausgeschnittenen (und gewaschenen) Hütchen mit dem Würfelzucker abreiben und den Zucker in Milch auflösen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen und in die sehr heiße Milch einrühren.

Im Wasserbad eindicken und auskühlen lassen. Sahne steif schlagen.

Die Gelatine in einer Mischung aus Mandarinensaft, 2 EL Schlagsahne und Likör auflösen und mit in den Topf geben.
Gut vermischen und die hohlen Mandarinen mit der Flüssigkeit füllen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Eiweiß steif schlagen und mit der restlichen Schlagsahne vermischen. Die Mandarinen mit der Mousse garnieren. Zum Schluss noch mit ein paar Schokoraspeln bestreuen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil