HomeRezepteRezept

Grießbrei mit Erdbeersoße

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    125 g Vollmilch
    1/2 Vanilleschote
    25 g Zucker
    20 g mittelgroßer Hartweizengrieß
    50 g süße Sahne
    150 g süße Erdbeeren

Zubereitung:

Die Vanilleschote aufspalten und die Kerne mit der Messerspitze herauskratzen. Milch, Vanilleschote und Vanillekerne in einem Topf erhitzen.

Erst den Zucker, dann den Grieß unter ständigem Rühren in die Milch geben.

Wenn der Brei fast kocht, 10 Min kochen und permanent (!) umrühren. Auskühlen lassen und zudecken.

Die Sahne einrühren, wenn der Grießbrei ausgekühlt ist.

Die Vanilleschote heraus nehmen, mit Küchenfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.

Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln.
Die Erdbeeren im Mixer pürieren. Abschmecken. Eventuell etwas Zucker, Wasser und einen Spritzer Zitronensaft zugeben, bis die Erdbeersoße den gewünschten Geschmack hat.

Mit einem großen Löffel Grießnockerl entnehmen und mit der Erdbeersoße auf Dessertellern anrichten. Kühl servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil