HomeRezepteRezept

Für Fingerfood-Löffel: Zucchini-Dip

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    2 kg Zucchini
    75 g Butter
    1 Prise Muskatnuss

    Die Brühe macht den Geschmack:
    Geflügelbrühwürfel
    Wasser
    3 EL Kerbel und Petersilie (fein gehackt)
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zucchini schälen und in große Stücke schneiden. Die Brühe zubereiten: Wasser in einem Topf aufkochen, die Brühwürfel darin auflösen und die gehackten Kräuter hinein geben.

Die Zucchini 15 Min bei mittlerer Hitze in der Brühe kochen. Dann abgießen, gute 10 Min abtropfen lassen und die Zucchinistücke zwischen den Händen ausdrücken, um das restliche Wasser auszupressen.

Die gut abgetropften Zucchini in einem Mixer oder einer Gemüsemühle zu Püree verarbeiten.

Das Püree in einen Topf geben, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren eindicken.

Zum Schluss die Butter und die restlichen gehackten Kräuter untermischen, gut umrühren.

Auf einzelnen Fingerfood-Löffeln anrichten und mit getrockneten Tomatenstückchen verzieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil