HomeRezepteRezept

Spinatsprossen mit Rosinen und Pinienkernen

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    300 g junge Spinatsprossen
    40 g geschälte Pinienkerne
    30 g Rosinen
    Olivenöl
    frischer Koriander

Zubereitung:

Die Spinatsprossen gut waschen und in einem Geschirrtuch trocknen lassen.

Rosinen ca. 20 Min in 10 cl Olivenöl einweichen. Die Spinatsprossen in eine Salatschüssel geben. Die Pinienkerne ein paar Minuten ohne Fettzugabe in einer Pfanne rösten. Pinienkerne und abgetropfte Rosinen mit den Spinatsprossen vermischen.

Nach Geschmack anmachen. Salzen, pfeffern und mit einem Korianderzweig garniert servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil