HomeRezepteRezept

Lachs-Flan mit Gurkensoße

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Scheiben Räucherlachs
    200 g Lachsfilet
    2 große Eier
    20 cl Sahne
    Dill
    Salz, Pfeffer
    2 Gurken

Zubereitung:

Lachs, Eier und Sahne im Mixer zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Dill würzen.

4 mikrowellenfeste Schalen mit Butter einfetten und 2/3 der Lachs-Zubereitung hineinfüllen.

10 Min in der Mikrowelle kochen. Mit der Messerprobe prüfen, ob der Flan durch ist (mit einem Messer in die Mitte stechen, die Klinge muss beim Herausziehen trocken sein).

Gurken schälen, entkernen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Gurkenscheiben mit Salz bestreuen und ca. 20 Min entwässern lassen. Auf Küchenpapier trocknen lassen und im Mixer zerkleinern.

Die Lachsflans lauwarm mit der eiskalten Gurkensoße servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil