HomeRezepteRezept

Grundrezept für Gemüsebrei (lieben alle Kinder)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (1 Portion):

    1-2 Kartoffeln
    1 beliebiges Gemüse, damit der Brei Farbe + Geschmack bekommt: Zucchini, Karotten, Brokkoli, Fenchel oder Bohnen....
    etwas Milch zum Verdünnen

    zum Verfeinern:
    1 haselnussgroßes Stück Butter (oder 1 EL Crème Fraîche)
    1 EL Schmelzkäse (Miam!)
    auf Wunsch etwas fein gehacktes Fleisch ODER mit der Gabel zerdrückter Fisch (gerne auch Reste): Schinken, Hühnchen, Pute, Rind ODER Kabeljau, Rotbarschfilet, Seelachs, Forelle...


    Die Mengen können je nach Alter + Appetit des Kindes variieren.

Zubereitung:

Kartoffeln schälen.

Das Gemüse in einem Dampfgargerät* oder in einem Topf Wasser gar kochen und anschließend in einem Mixer pürieren, um die gröbsten Fasern zu entfernen.

Mit Milch aufgießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ein Stück Butter einrühren, damit es besser schmeckt. Auf Wunsch auch 1 EL Schmelzkäse und/oder gegartes, fein gehacktes Fleisch einrühren. Fertig!

Anmerkungen: Bei Kindern ist das Einfachste oft das Beste: ein leckerer Karottenbrei mit Hähnchenstücken, Brokkolistampf mit Fisch etc. Wir empfehlen das Gemüse im Dampfgargerät zu garen: das ist schonender und bewahrt alle Vitamine!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil