HomeRezepteRezept

Gefüllte Ente mit Quark-Mandel-Farce

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
 
Zutaten (5 Portionen):

    - 1 Ente mit Innereien
    - 150 g gemahlene Mandeln
    - 120 g Quark
    - 2 Schalotten
    - 1 Knoblauchzehe
    - 1 Prise gemahlener Thymian
    - 100 ml Cognac
    - 50 g Butter
    - Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Ofen auf 210°C vorheizen. Die Ente ausnehmen und die Innereien beiseite stellen. Die Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden.

Für die Farce: Innereien, Schalotten, Knoblauch, Thymian, Quark und gemahlene Mandeln im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die zubereitete Farce in einer gebutterten Pfanne anbraten. Mit einem Glas Cognac entfetten.

Die Ente in eine ofenfeste Auflaufform geben, mit der fertig gegarten Farce füllen und dressieren (Schlegel zusammenbinden, damit der Vogel gut in die Form passt).

Die Ente in ein eingebuttertes Blatt Alufolie einwickeln und (je nach Größe bzw. Gewicht) ca. 45 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

Mit Herzoginkartoffeln und grünen Bohnen servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil