HomeRezepteRezept

Seeteufel auf Trauben-Duo

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    - 800 g Seeteufel (in Stücke geschnitten)
    - 1 helle Weintraubenrispe
    - 1 dunkle Weintraubenrispe
    - 80 ml süße Sahne
    - 2 Schalotten
    - 30 g Butter (in Stücke geschnitten)
    - 150 ml weißer Dessertwein
    - 80 ml Fischbrühe
    - Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Weintrauben entkernen und 30 Sekunden in kochendem Wasser abbrühen.

Schalotten würfeln, in einen Topf geben und mit Wein bedecken. Aufkochen und die Flüssigkeit so stark reduzieren, dass nur noch ein paar EL eingekochter Wein übrig bleiben.

Sahne hinzufügen und erneut auf die Hälfte der Flüssigkeit reduzieren.

In der Zwischenzeit den Seeteufel in einen großen Topf geben und 6 Minuten in einer Mischung aus kochendem Wasser und Fischbrühe garen.

Sobald die Soße reduziert ist, die Butterstücke einrühren, um die Soße zu binden. Mit einem Schneebesen umrühren, damit die Flüssigkeit homogen wird.

Den Seeteufel und die Weintrauben in die Soße legen. Kurz aufwärmen und servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil