HomeRezepteRezept

Brownie-Würfel mit Himbeerfüllung und Fruchtkaviar

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    - 75 g Kartoffelstärke
    - 75 g Mehl
    - 150 g Zucker
    - 3 Eier
    - 200 g Zartbitterschokolade
    - 125 g Butter
    - 120 g Himbeermarmelade mit Fruchtstücken von Bonne Maman

    Für den Brombeerkaviar:
    - 150 g Brombeergelee von Bonne Maman
    - 1/2 Packung Agar-Agar (pflanzliches Geliermittel)
    - 300 ml Öl
    - eine 50 ml-Spritze

Zubereitung:

Die Himbeermarmelade mit Fruchtstücken von Bonne Maman am Vorabend in Eiswürfelformen einfrieren.
Am nächsten Tag das Brombeergelee von Bonne Maman mit dem Geliermittel Agar-Agar erhitzen. Das flüssige Brombeergelee mit der Spritze aufziehen und einzelne Tröpfen in eine Schüssel Öl geben. Die erstarrten Brombeertropfen herausnehmen und im Kühlschrank aufbewahren.

Schokoladenstücke und Butter im Wasserbad einschmelzen. Kartoffelstärke, Mehl, Zucker und Eier in einer zweiten Schüssel vermischen, bis ein homogener Teig entsteht. Die flüssige Schoko-Butter-Masse unter den Teig heben.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
Einzelne quadratische Mini-Kuchenformen zur Hälfte mit dem Teig füllen, dann den gefrorenen Marmeladen-Eiswürfel hineinlegen und mit dem restlichen Schokoteig bedecken.
8-12 Minuten bei 200°C im Ofen backen.

© Foto und Rezept: Bonne Maman/F. Mantovani

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil